Elena Leibbrand Tanzworkshop, Congos (Kontratänze aus der Gascogne)

Am Sonntag, den 04. September 2022 von 11-17 Uhr

Im Bürgerhaus Bornheide, Bornheide 76, 22549 Hamburg

Kursgebühr 25€  Abendkasse / Eveeno

Congos (Kontratänze aus der Gascogne):
In diesem Kurs beschäftigen wir uns zunächst mit dem Grundschritt der Congos und Rondeaus aus der Gascogne, um dann ziemlich schnell leichtere bis mittelschwere Congos für zwei, vier und acht Tänzer zu entdecken, die man zu jeder Congo-musik tanzen kann. Das „Sahnehäubchen“ wird dann der  „Congo de Captieux“ sein, der im heutigen Bal Folk sehr beliebte Tanz, bei dem die führende Person am Ende seine Partnerin durch die Luft wirbelt.

Der Kurs ist für Tänzer*ìnnen mit Erfahrung geeignet, und der erste Teil sicherlich auch für motivierte Anfänger*Innen, die im zweiten Teil den Congo de Captieux zum ersten mal entdecken können.